Fledermäuse hören und sehen

Fledermäuse gibt es seit 50 Mio. Jahren. In Deutschland fliegen 25 unterschiedliche Fledermausarten durch die Nacht.

Um Fledermäuse bei der Jagd zu beobachten und ihre Rufe für das menschliche Ohr wahrnehmbar zu machen, treffen wir uns am Freitag, dem 30.09. um 18 Uhr 45 am Parkplatz Heimingshof, Haltern-Hullern zu einer Fledermausexkursion, die von Frau Carmen Berling geführt wird.

Eine Anmeldung ist bis Sonntag, dem 25.09. unbedingt erforderlich bei Bärbel Basdorf.

Kosten: €4 pro Person.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Outdoortraining in den Ferien

Ulrike bietet allen, die sich auch in den Ferien etwas Gutes tun wollen, einen Trainingstermin draussen an:

„4XF Outdoor FitCamp“ am Donnerstag, 4. August, 19:30 bis ca. 20:45 Uhr.

Treffpunkt: Waldspielplatz in Flaesheim (Am Dachsberg).

Ulrike bittet um telefonische Voranmeldung unter 0.1.5.2/277/90/338!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Trainingsbeginn nach der Sommerpause

In der letzten Woche der Ferien öffnen die Sporthallen in Haltern wieder.

Für den Skiclub beginnen die Hallen-Trainingstermine am Donnerstag, 18. August, 20  Uhr und Freitag 19. August, 19 Uhr.

Der Montagskurs Rücken Fit startet wieder am Montag, 22. August, 18:30 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Treffpunkt Nordic Walking

Treffpunkt Nordic Walking

Liebe Walking-Gemeinde, ab Dienstag, den 19. Juli, gilt der neue (alte) Treffpunkt am Heimingshof.

Die Uhrzeit bleibt wie gewohnt 19 Uhr. Alte Hasen, Wiederkehrer und neue Gesichter sind herzlich willkommen! LG von Birgit und Eva

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Saison 15/16 auf dem Stubaigletscher eröffnet

 

Mit einigen Vorbehalten auf Grund der Schneelage und vorsorglich eingepackten Wanderschuhen ging es in diesem Jahr Richtung Stubaital. Was uns an der Talstation empfing, waren wunderschönes Wetter und eine riesige Baustelle für die neue Seilbahn, die große Eingriffe in die Natur erforderlich machte. Auf dem Gletscher dann die freudige Nachricht: Man konnte Skifahren und dabei seine Fähigkeiten auf gut getarnten Eisplatten und harten Pisten testen, die aber dennoch erstaunlich gut präpariert waren. So verbrachten wir drei, manche auch vier, schöne Skitage, erprobten unsere Textsicherheit in Sachen Schlager vor dem „Stadl“ und ließen uns das Essen auf der Dresdner Hütte schmecken.

Wer sich den Termin für das nächste Jahr vormerken möchte: 18.-20.11.2016!

Die Fotos von unserer Skifahrt zur Dresdner Hütte liegen unter folgender Adresse:

http://www.pueffken.com/stubai/

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus dem Stubaital!

Mit einigen Vorbehalten auf Grund der Schneelage und vorsorglich eingepackten Saisoneröffnung-Ski-Club-HalternWanderschuhen ging es in diesem Jahr wieder Richtung Stubaital. Was uns an der Talstation empfing waren wunderschönes Wetter und eine riesige Baustelle für die neue Seilbahn, die große Eingriffe in die Natur erforderlich machte.

Auf dem Gletscher dann die freudige Nachricht man konnte Skifahren und dabei seine Fähigkeiten auf gut getarnten Eisplatten und harten Pisten testen, die aber dennoch erstaunlich gut präpariert waren. So verbrachten wir drei, manche auch vier, schöne Skitage, erprobten unsere Textsicherheit in Sachen Schlager vor dem „Stadl“ und ließen uns das Essen auf der Dresdner Hütte schmecken.

Die Bilder dazu gibt’s hier!

Wer sich den Termin für das nächste Jahr vormerken möchte: 18.-20.11.2016!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Skiclub begegnet Flüchtlingen

Die Ankunft vieler Flüchtlinge in Haltern, die in ihrer Heimat zum Teil um ihr Leben fürchten müssen, brachte beim Stadtsportverband die Idee in Bewegung, sich mit der Thematik genauer auseinander zu setzen. Wie kann man das besser, als bei der gemeinsamen Freude am Sport? So wurde der Tag der Sportbegegnung ins Leben gerufen.

Wir vom Ski-Club haben uns neben den Vereinen ATV, TuS Haltern und DLRG gemeldet, um die sportliche Begegnung mitzugestalten. Ebenfalls ist der Migrationsdienst der Caritas und der Asylkreis Haltern beteiligt.

Die Idee, über den Sport zueinander zu finden und sich einmal mit Menschen aus einem anderen Kulturkreis auszutauschen, funktioniert natürlich nur, wenn sich möglichst viele Halterner an der Begegnung beteiligen. Alle, die Interesse haben sich sowohl als Sportler oder Zuschauer einzubringen, sind somit herzlich eingeladen.

Der Tag der Sportbegegnung  findet am Samstag, 22. August in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Jahnhalle, der Seestadthalle, dem Aquarell und der Stauseekampfbahn statt. Der Ski-Club beteiligt sich von 16 bis 17 (18) Uhr in der Seestadthalle mit Volleyball. Wir bitten den Sportlereingang zwischen Jahnhalle und Seestadthalle (Hintereingang Seestadthalle) zu benutzen.

Weitere Informationen und ein Terminplan finden sich unter
www.stadtsportverband-haltern.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar